Gesprächstherapie nach INVALUATION®

INVALUATION® ist eine von Gabriel Palacios entwickelte Form von Gesprächstherapie, die Blockaden, Ängste und andere Probleme und Hürden der Lebensbewältigung zu lösen sich zur Aufgabe geistiger Anliegen gesetzt hat.  Sie sprengt konservative Therapiemodelle!

Dabei besteht sie aus dem Präfix "In-" für "hinein" und "Valuation" für "Bewertung".  Dadurch soll es zu unmittelbaren Erkenntnissen führen, das tief in das Anliegen eingetaucht und der Kern positiv neu-bewertet wird.  Einzeltherapien sollen es möglich machen, innerhalb kürzester Zeit, Perspektiven der Gelassenheit und geistigen Erleichterung und Freiheit einnehmen, so leichter negative Verhaltens- und Gedankenmuster gestalten, Ereignisse, die uns verletzt und negativ gepr ägt haben oder haben könnten.  Diese Art Therapie ist insbesondere dort in der Anwendung geeignet, wo zu unerwünschten Gefühls- wie Verhaltensmuster, durch unangenehme Gedankenmuster  führen kann, wie bei Ängsten, Süchten, geistigen Blockaden und dergleichen.

Top